Gold in der Kunst Westafrikas

Jane & Jean David, Karin Guggeis, Werner Lüthi, Barbara Rusch. Ausst'publikation. Galerie Walu. Galerie Walu 2009. Englisch, Deutsch. 68 Seiten, 21,2 x 28 cm. 390 g. Broschur. 9783952249574. art-15990
statt 18,00€ 8,00
„Gold ist schön, rar und ideal zu verarbeiten, es ist das goldrichtige Metall für das menschliche Bedürfnis (sich) zu schmücken. Seit langen Zeiten wird es zu kostbaren Preziosen verarbeitet, die damals wie heute die ‚Seele des Goldes‘ zum Schimmern bringen. An Afrikas Westküste, in Ghana und der Republik Elfenbeinküste beherrschen die Schmiede der Akan-Völker diese Kunst seit Jahrhunderten – Zeugnisse ihres meisterhaften Schaffens sind bezaubernder Schmuck und prächtige Würdezeichen.“ (aus dem Vorwort)