Afrikanische Meister

Kunst der Elfenbeinküste. Eberhard Fischer, Lorenz Homberger. Ausst'publikation. Museum Rietberg, Zürich. Scheidegger & Spiess 2014. Beiträge von Monica Blackmun Visonà et al. Deutsch. 240 Seiten, 304 Abb. (davon 262 farbig und 42 s/w). 24,5 x 28 cm. 1,5 kg. Fester Einband. 9783858814272. art-17795
statt 38,00€ 15,00
Die angesehenen Schnitzer der Guro, Senufo, Dan, Baule, Lobi und der Lagunenvölker haben mit ihren ausdrucksstarken Skulpturen großen Einfluss auf die Kunst des 20. Jahrhunderts in Europa gehabt.

Dieses Buch widerlegt die verbreitete Ansicht, dass es in der afrikanischen Kunst keine Künstlerpersönlichkeiten gegeben habe, sondern lediglich «Stammeswerkstätten» mit anonymen Bildhauern. International angesehene Experten besprechen die Werke der Meisterschnitzer der Elfenbeinküste und der angrenzenden Länder und schlagen einen Bogen zur zeitgenössischen Kunst aus dieser Region. Beleuchtet wird die Rolle der Künstler, ihre einflussreichen Schönheitsideale und deren Umsetzung in den Skulpturen.

Das Buch erscheint anlässlich von Ausstellungen im Museum Rietberg Zürich und in der Bundeskunsthalle in Bonn.