EAST – For the record/ Zu Protokoll

Frank-Heinrich Müller (Hrsg.). Dokumentation. Steidl 2009. Beiträge von Christoph Dieckmann. Deutsch, Englisch. 319 Seiten, mit zahlr. Abb. 27 x 24,3 cm. 1,7 kg. Fester Einband. 9783865219299. art-08998
statt 38,00€ 18,00
Herbst 1989, die Mauer wankt und fällt schließlich – eine Zeit des Aufbruchs, der Schlagzeilen, doch vor allem der vielen Hoffnungen, Sehnsüchte und Ängste.

Jenseits des Weltpolitischen sind zahllose Geschichten zu erzählen von Menschen mit ihren ganz persönlichen Empfindungen. Viele solcher Geschichten in fotografischen Momentaufnahmen versammelt dieses Buch.
Zahlreiche Fotografen, zur Rückschau aufgefordert, haben dazu ihr Schlüsselbild der Zeit beigesteuert. Jede Aufnahme ist datiert auf einen Tag zwischen September und Dezember 1989 und knapp kommentiert.

Die Bilder sind intensive Zeugnisse vom subjektiven Erleben. Sie fügen sich zu einer poetischen Chronik, die den Geist der Zeit vermutlich genauer erfasst als die gründlichste Dokumentation.