VoyageRetour

Ausst'publikation. Museum Folkwang Essen. Steidl 2013. Englisch. 108 Seiten, 81 Abb. 22 x 30 cm. 608 g. Broschur. 9783869307442. art-15731
statt 20,00€ 5,00
Mit VoyageRetour präsentiert das Museum Folkwang erstmalig in seiner Geschichte eine Ausstellung in einem afrikanischen Land südlich der Sahara. In Lagos, Nigeria, wurden Fotoarbeiten von Rolf Gillhausen, Germaine Krull, Robert Lebeck, Malick Sidibé, Wolfgang Weber und J. D. ’Okhai Ojeikere gezeigt.

Vor dem Hintergrund der Rolle des Mediums Fotografie für die Produktion und Etablierung kultureller Identitätskonzepte im Zusammenhang mit der Kolonialgeschichte versammelt 'VoyageRetour' damit Positionen europäischer und afrikanischer Fotografen von den 1920er bis 1970er Jahren, die signifikant durch die unterschiedlichen soziopolitischen Rahmenbedingungen geprägt sind, aus welchen heraus sie artikuliert wurden. 'VoyageRetour' versteht sich somit als Raum der Durchkreuzung, aus dem heraus neue Diskussionen möglich werden sollen.