Genial Einfach

Die frühen Design-Jahre von Apple. Arnoldsche 2014. Beiträge von Florian Hufnagl. Deutsch. 286 Seiten mit 400 farb. Abb. 22,8 x 25,9 cm. 1,3 kg. Broschur. 9783897904088 . art-15261
statt 30,00€ 15,00
„Genial Einfach“ ist die authentische Geschichte der Zusammenarbeit zwischen Steve Jobs und Hartmut Esslinger, die 1982 begann. Das Ergebnis dieser Partnerschaft von Unternehmer und Designer ist historisch: Steve Jobs war der Erste, der Strategisches Design zum zentralen Element von Apple‘s neuer Strategie machte. Damit entwickelte sich Apple von einem zunächst technologisch ausgerichteten Computer-Unternehmen zu einer der erfolgreichsten, globalen Marken: innovative und intelligente Produkte für Menschen konzipiert und produziert.

Natürlich gibt es viele Bücher über Steve Jobs und Apple. Unternehmer und Manager überall auf der Welt wollen so sein wie er – oder träumen davon, dass ihre Firma denselben Erfolg wie Apple hat – und so verschlingen sie eifrig alle Berichte in der Hoffnung, die Zauberformel zu finden. Für diese Leser ist „Genial Einfach“ ein Novum, denn es erzählt die Entwicklungsgeschichte von Apple von dem Zeitpunkt an, ab dem Steve zum ersten Mal das wirkliche Potential des Designs erkannte. Er war davon getrieben, dies dann als strategischen Leitgedanken in Apples Geschäftsmodell zu etablieren. Dieses Buch ist aber auch für die Millionen von Apple-Usern, -Bewunderern, -Fans und -Kritikern gedacht, die neugierig sind und gerne mehr erfahren möchten über die Ursprünge der Produkte und der Marke, die solch starke Emotionen hervorruft.

Es gibt viele Mythen über Steve Jobs und Apple und es ist an der Zeit, basierend auf Hartmut Esslingers umfangreichem Archiv, bestehend aus hunderten von Skizzen, Bildern und Aufzeichnungen, zu erzählen wie es wirklich war. „Genial Einfach“ beschreibt eine kreative Mission, die sich gegen starke Widerstände, innerhalb und außerhalb von Apple, durchsetzte.