Guerra Gráfica – Espagne 1936-1939

Photographes, artistes et écrivains en guerre. Michel Lefebvre-Peña. Éditions de La Martinière 2013. Beiträge von Paul Preston et al. Französisch. 320 Seiten, mit zahlr. Abb. 26 x 28,5 cm. 2,1 kg. Fester Einband. 9782732452708. art-13937
statt 69,00€ 29,95
Der Spanische Bürgerkrieg war zugleich bewaffneter Konflikt und Medienkrieg: Mittels Fotografien, Zeitungen, Broschüren und Plakaten wussten beide Lager Stimmung für die eigene Sache zu machen und den Gegner zu diffamieren.

Die Publikation versammelt mehr als 600 Dokumente, welche die vielfältige Propagandatätigkeit im Spanischen Bürgerkrieg bezeugen.