Annie Leibovitz – Portraits 2005-2016

Schirmer/Mosel 2017. Deutsch. 316 Seiten, 150 Abb. 26,7 x 36 cm. 3,2 kg. Fester Einband mit Schutzumschlag. 9783829608152. art-18000
statt 78,00€ 49,80
Annie Leibovitz, die amerikanische Photographie-Legende, präsentiert ihr drittes großes Buch. Die Publikation umfasst, lebensgeschichtlich gesehen, das Leibovitz-Werk nach dem Tod ihrer Lebensgefährtin Susan Sonntag. Zeitgeschichtlich umfasst es die großen Leibovitz-Ikonen aus den Jahren 2005 bis 2016.

150 Farb- und Schwarzweiß-Aufnahmen zeigen uns Stars aus Showgeschäft und Politik wie Adele, Hillary Clinton, David Hockney, Zaha Hadid, Salman Rushdie, Maurice Zendac, Queen Elizabeth II, Patti Smith und viele, viele andere. Dazu gibt uns Annie Leibovitz in einem biographischen Text Auskunft über ihre Arbeit seit 2005. Neben einem Text der Schriftstellerin Alexandra Fuller gibt es zu jeder photographierten Persönlichkeit Kurzbiographien.

Der großformatige Band versammelt in eindrucksvollen Portraits unsere Helden der angelsächsischen Kulturgeschichte des letzten Jahrzehnts, deren populärste Schurken eingeschlossen.