Collection of Helga and Walther Lauffs

2 Bd. 28 x 31,8 cm. Gewicht: 3,8 kg. 416 Seiten Leinen. Text: Englisch. Steidl. ISBN 9783865218506. art-07526
statt 120,00€ 39,95
Die Sammlung von Helga und Walther Lauffs ist eine der bedeutendsten privaten Sammlungen von Kunst seit 1945 in Europa.

Sie umfasst Schlüsselwerke von Pop Art, Arte Povera, Minimal Art und Konzeptkunst. Das Ehepaar Lauffs baute sie seit Ende der sechziger Jahre auf, beraten durch Paul Wember, der als Direktor des Kaiser-Wilhelm-Museums Krefeld (später erweitert um das Museum Haus Lange) bedeutende zeitgenössische Künstler zeigte.

Die Sammlung gibt einen einzigartigen Überblick zur Kunst der sechziger und siebziger Jahre. Sie wurde kontinuierlich um bedeutende Werke der jeweils aktuellen Kunst erweitert und schlägt eine Brücke zwischen den künstlerischen Positionen in Europa und den USA.