Impressionists on the Water

Christopher Lloyd et al. Ausst'publikation. Fine Arts Museums of San Francisco. Skira Rizzoli 2013. Beiträge von Gilles Chardeau. Englisch. 224 Seiten, 25,5 x 30,5 cm. 1,4 kg. Klappenbroschur. 9780847840373. art-16090
statt 40,00€ 20,00
Das Gemälde, das der Bewegung der Impressionisten den Namen gab, Claude Monets »Impression, Sonnenaufgang« (1872), zeigt den Hafen von Le Havre am Morgen.

Dieses wundervoll illustrierte Buch beschäftigt sich eingehend mit der vitalen Präsenz des Wassers im Leben und Werk der Impressionisten. Präsentiert werden in diesem Ausstellungskatalog des Fine Arts Museum San Francisco zahlreiche Gemälde, Skizzen, Fotografien und Druckgrafiken, darunter Küsten- und Flusslandschaften sowie Motive aus den Bereichen der Schiff- und Seefahrt von Meistern wie Gustave Caillebotte, Edouard Manet, Camille Pissarro, Auguste Renoir u.v.m. Außerdem sind Werke von unmittelbar mit dem Impressionismus verwandten Künstlern zu entdecken, u.a. von Camille Corot, Charles Daubigny, Georges Seurat und Paul Signac.