Dan Martensen – Photographs from the American Southwest

Manus Berger (Hrsg.). Damiani 2012. Beiträge von Jason Farago. Englisch. 112 Seiten, 60 Abb. 30,5 x 25,5 cm. 1,1 kg. Leinen. 9788862082327. art-09476
statt 40,00€ 15,00
Die in diesem Band präsentierten Fotografien von Dan Martensen, die den Südwesten Amerikas portraitieren, entstanden zwischen 2001 und 2011. Als Martensen 2001 damit begann, durch die USA zu reisen, verliebte er sich fast sofort in die einsamen Landschaften, die rauen Lebensbedingungen und den auch von Schönheit geprägten Verfall der Wüste. Er begann daher, alles, was ihm auf seinen Reisen begegnete, zu dokumentieren.

Die Geschichten des Landes werden offenbar, hält Martensen doch Merkmale fest, die viel über den Zustand der Region verraten. Verrammelte Türen, Jesus-Plakate, Zwangsvollstreckungen und benzinfressende Autos, Zeichen, der Realität des "American Dream", die von der Wüstenluft konserviert wurden.