Monet – Ich will das Unmögliche

Ausst'publikation. Fondation Beyeler, Riehen/Basel. Hatje Cantz 2017. Deutsch. 108 Seiten, 23 Abb. 12 x 19 cm. 136 g. Broschur. 9783775742986. art-30985
statt 16,80€ 5,00
In sechs Kapiteln stellt Ulf Küster Aspekte von Leben und Werk des Malers Claude Monet vor. Dabei geht es nicht nur um die Entwicklung des Impressionismus und das großartige Spätwerk mit den Seerosenbildern aus seinem Garten in Giverny, sondern auch um die immer wiederkehrenden Themen in seinem Werk: Licht und Schatten, Spiegelungen, die Seine und das Meer.