William Christenberry – Working from Memory

Collected Stories. Susanne Lange (Hrsg.). Steidl 2008. Beiträge von William Christenberry. Englisch. 108 Seiten, 50 Abb. (davon 50 farbig). 23 x 25 cm. 766 g. Leinen mit Schutzumschlag. 9783865215932. art-07390
statt 35,00€ 10,00
„Ich fühle mich in etwa so, als müsste ich mich einfach strecken und könnte Erinnerungen berühren. Sie sind formbar, man kann sie manipulieren, verändern, umgestalten. Und ganz sicher können sie dich verändern.“ -William Christenberry

William Christenberrys Texte stehen ganz in der literarischen Tradition des amerikanischen Südens. In einer klaren und trotzdem poetischen Sprache erzählen sie von persönlichen Erlebnissen vor dem Hintergrund wichtiger kultureller und politischer Entwicklungen in den amerikanischen Südstaaten.

Diese Texte wirken nicht nur ergänzend, sondern sind integraler Bestandteil des künstlerischen Œuvres des Malers und Fotografen Christenberry.