Willi Baumeister – Werkverzeichnis der Zeichnungen, Gouachen und Collagen

Dietmar J. Ponert, Felicitas Karg-Baumeister. Werkverzeichnis. DuMont Deutsch. 808 Seiten, 2301 Abb. (davon 16 farbig und 2285 s/w). 27 x 33,1 cm. 4,3 kg. Leinen im Schuber mit Schutzumschlag. 9783832173005. art-14028
statt 320,00€ 29,95
Willi Baumeister (1889-1955) zählt zu den Protagonisten der Kunst des 20. Jhds. Von den Nationalsozialisten als „entartet“ verfemt, ging Baumeister mit unbeirrbarer Konsequenz seinen Weg und hinterließ ein nach Umfang und Rang imponierendes Werk.

Das vorliegende Werkverzeichnis ist zu einem begehrten Objekt auf dem Kunstbuchmarkt geworden: Die hier erfassten zeichnerischen Werke des Malers, Grafikers, Bühnenbildners und Schriftstellers Willi Baumeister spiegeln die Entstehung der Abstraktion und die Formulierung seiner verrätselten Bildinhalte.