Stephan Balkenhol – Balanceakt

(English edition). Nicolaus Fest, Matthias Winzen (Hrsg.). Snoeck 2010. Beiträge von Kai Diekmann, Mathias Döpfner et al. Englisch. 96 Seiten, 125 Abb. (davon 125 farbig). 21,6 x 29,2 cm. 798 g. Halbleinen. 9783940953353. art-14394
statt 29,80€ 14,95
Ein sinnstiftendes Denkmal zur Deutschen Einheit ist schwer zu realisieren, betont in einem Gespräch mit dem Herausgeber Matthias Winzen auch Stephan Balkenhol, der zum Jubiläum eine seiner langmütig wirkenden Figuren auf einen „Balanceakt“ geschickt hat. In der Hauptstadt Berlin balanciert zwischen ehemals Ost und West vor dem Axel-Springer-Hochhaus, nicht unweit des berühmten Checkpoint Charlie, nun ein Mann in weißem Hemd und schwarzer Hose auf einem Stück stilisierter Mauer, das an einem der Brennpunkte deutscher Geschichte nach dem Zweiten Weltkrieg steht.

Das Buch ist der Werkstattbericht dazu und ein kleines Berliner Geschichtsbuch zugleich.