Francis Bacon's Studio: 7 Reece Mews

Fotografien von Perry Ogden. John Edwards. Thames & Hudson 2001. Englisch. 120 Seiten, 60 Abb. (davon 60 farbig). 16,3 x 22,8 cm. 598 g. Fester Einband mit Schutzumschlag. 9780500510346. art-21702
statt 24,00€ 10,00
7 Reece Mews, South Kensington, war mehr als 30 Jahre hindurch Bacons Privat- und Arbeitsadresse. Nach seinem Tod 1992 wurde dem preisgekrönten Fotografen Perry Ogden Zugang zu den Räumen gewährt. In tagelanger, ungestörter Arbeit entstanden die Fotografien dieses Bandes.

Er präsentiert die Wohnräume Francis Bacons und vor allem sein Studio, das von einer drei Jahrzehnte währenden intensiven künstlerischen Auseinandersetzung zeugt. Auch Bacons letztes, unvollendetes Selbstporträt ist hier zu sehen.

Sein Atelier war untrennbar mit seiner Arbeit verflossen und so gewährt dieser Band einen überaus privaten, intimen Einblick in die Arbeit eines der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Das Vorwort stammt von Bacons engem Freund John Edwards.